Liebe? -.-'

Ich muss noch sehr oft an dich denken,
ich kann meine Gedanken nicht anders lenken.
Sehe immer wieder vor mir dein Gesicht
mit den süßen Lächeln auf den Lippen.
Spüre ein Kribbeln im Bauch wenn ich mir vorstelle
das du mich zärtlich in den Arm nimmst und küsst.
Höre ich unser Lied, muss ich weinen,
denn ich kann es mir nur alleine an hören - nicht mit dir zu zweit.
Schließe ich die Augen sehe ich uns beide zusammen - glücklich
doch öffne ich sie, sehe ich nichts,
ich bin einsam - ohne dich!

Du warst bist meine große Liebe.
Du gabst doch meinen Leben erst einen richtigen Sinn.
Ich wusste für was es sich zu leben lohnt,
nur jetzt bist du nicht mehr da
und ich sehne mich nach dir - nach deiner Nähe.

Werde ich dich je vergessen
und Nachts nicht mehr vermissen?
Werde ich einen anderen lieben können
oder ist mein Herz für immer dein
auch wenn du nicht bei mir bist?
Kann ich die Stunden mit dir vergessen
oder werde ich sie alle schrecklich vermissen?
Gibt es Augen die deine gleichen?
Oder Küsse die genau wie deine mir schmecken?
Wirst du bald nur noch eine schöne Vergangenheit sein
oder wirst du mich für immer begleiten?

Will dich nicht vergessen, kann es auch gar nicht.
Ich liebe dich doch noch immer so stark
auch wenn es schmerzt weil du nicht bei mir bist...
Vergesse ich dich einmal, vergesse ich so auch mein Leben
und das darf nicht sein - sonst bin ich wieder ganz und gar allein
- ohne Vergangenheit.
Doch vergesse ich dich nicht in meinen weitern Leben
kann ich nicht offen und glücklich mein Leben leben...

Will die Schmerzen nicht mehr,
nicht die die verlangen: Komm doch wieder zurück zu mir
und bleib für immer nur bei mir!

...Vergesse mein Leben, also dich,
denn ich muss nun endlich nach vorne blicken
und nicht mehr zurück!
Ab und zu mal in Erinnerungen wühlen ist okay
aber nicht in ihnen leben
denn das tut so unheimlich dolle weh...!

Denn noch weiß ich,
dass ich dich für immer lieben werde,
egal wie und egal warum...

26.11.12 19:26

Letzte Einträge: Scheiß Schnee. -.-', Jahresrückblick!!

Werbung


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


alice / Website (26.11.12 19:42)
Sehr schönes Gedicht, es hat mich sehr berührt


Andreas / Website (27.11.12 06:37)
Gefühl und Klugheit zusammen, und seltsamerweise hätte ich nichts anderes von dir erwartet. Du gehst richtig mit den Dingen um, und du bist ganz ehrlich. Und wie schön du das geschrieben hast. Traurig und doch voller Hoffnung. Liebe Grüße vom Frosch.


(27.11.12 21:28)
@ alice: Vielen Dank. (:

@ Andreas: Oh vielen Dank.
Das habe ich damals für meinen Ex-Freund geschrieben. War eben die große Liebe. (:
Liebe Grüße vom schwarzen Engel. ;D

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen